Kreative Gestaltung plischplasch

Nähen, Stricken, Holz, Papier und vieles mehr


2 Kommentare

Hallo Ihr Lieben…… heute gehts weiter mit der Resteverwertung Nr. 6 ……..

002 (3)003 (3)

Heute ist es mal was dekoratives für den Blumentopf, ein Stoffuntersetzer….. Es ist schnell gemacht und bei mir stehen mittlerweile auf jeden Tisch so ein Untersetzer, ob für Blumen oder für Tempos oder für irgendwelche Kleinigkeiten…..

Material: Baumwollreste und Druckknöpfe…… einen Schnitt in der Größe von 25 x 25 oder so groß wie man es gerne möchte…….  Probiert es aus !!!!!

Bis bald….. Eure Ela

Advertisements


3 Kommentare

Hallo Ihr Lieben…… heute habe ich mal nichts genähtes, sondern ich war gestern (Samstag 21.02.2015) auf der Hausmesse von Swafing…… habe ein paar Bilder für Euch gemacht……. Liebe Grüße Ela

001 (3)003 (2)

Einmal Werbung von der Firma selbst, wer Interesse hat, geht heute noch den ganzen Sonntag. Dann ein paar Bilder von Stoffe und Stoffe und das ist echt nur ein ganz ganz ganz kleiner Teil von dem was Sie anbieten. Also für Stoffverrückte ein Paradies, wo man nicht wieder weg möchte. Dann gibt’s dort Workshops Zelte wo man mitmachen kann und tolle Dinge ausprobieren kann.

002 (2)004 (2)

Sooooo…. und das letzte Bild ist mein Wagen der natürlich schon wieder gut gefüllt war. Auch wenn ich mir vornehme ich schaue mir diesesmal nur an was es so neues gibt, ne ne…… das funktioniert nicht….. 🙂

Diesmal war mit dabei, von Jersey, Baumwolle, Sommerstrick, Leinen und Taschenstoff. Also wieder viel zum ausprobieren….

Ich wünsche Euch noch einen schönen sonnigen Sonntag…..

Bis bald…….. Ela


Hinterlasse einen Kommentar

Ich Grüße Euch……. Und weiter gehts mit der Resteverwertung Nr. 5…… Wünsche Euch noch einen schönen Mittwoch…… Ela

003004005

Hier haben wir ein schickes Armband oder auch eine Armstulpe wie man gerne möchte…. Man kann es super aus Baumwollreste nähen und ich finde sieht auch noch ganz pfiffig aus.

Material: Baumwollreste, dünnes Gummibändchen und einen Knopf, man kann sonst auch einen Druckknopf nehmen zB. von Snaply.

Lieben Gruß…… Ela


15 Kommentare

Hallo Ihr Lieben…… heute möchte ich euch Mama Hase und Papa Hase vorstellen. Durch die Sonne bin ich schon einwenig in Frühlingsstimmung obwohl es ja noch ganz schön frisch ist…… Schicke Euch Liebe Grüße…… Ela

Scannen0001Scannen0002Scannen0003    006007008      Hallo Ihr Lieben…….wie versprochen der Schnitt für den Hasen, einfach Scannen 0001 usw. anklicken und ausdrucken. Wünsche Euch viel Spaß dabei……

So geht’s auf jeden Fall mit meiner Resteverwertung Nr. 4 weiter. Bin schon ein wenig auf Frühling eingestellt und so purzeln bei mir die Hasen schon durch die Wohnung. Kann ja nicht schaden…. oder…..!

Material: Stoffreste, Pfeifenputzer für die Ohren damit man sie biegen kann, Filz für die Nase, unten ein paar Körner und der Rest wird mit Watte ausgefüllt, Augen sind aus Perlen.


2 Kommentare

Hallo Ihr Lieben…… wie versprochen gehts weiter mit der Restekiste Verwertung Teil 4…….

023038

Ich war vor 2 Wochen auf der Handmade in Bielefeld, um mir neue Anregungen zu holen. Seht her da stach mir gleich der Osterhause ins Auge. Hab mir gleich Gedacht das ist doch was für meine Reste Verwertung „Klein aber Fein“.

Also gleich ausprobiert und schaut her…… ich finde ihn richtig toll. Es wurden gleich ein paar mehr und die hängen

nun an meinem Küchenfenster an einem Ast den ich mir im Garten gesucht habe. Somit habe ich mir schon

etwas Frühling ins Haus geholt.

Material: Reststoffe, etwas Filz für die Füße und Ohren und eine Holzperle als Nase.

Bis Bald…… Liebe Grüße…..Ela


3 Kommentare

Grüße Euch an den sonnigen Sonntag, nach einem tollen Sonntagsspaziergang in der Sonne mit meiner Familie kamen wir frisch und fröhlich nach Hause……. Und entstanden ist eine frisch-fröhliche Tasche in frischen Farben…..

033035036

Eigentlich bin ich ja bei der Verarbeitung meiner Restekiste, konnte es aber nicht lassen wieder neuen Stoff zu kaufen um diese Tasche daraus zu nähen. Aber die Tage geht’s weiter mit der Restekiste……. versprochen 🙂  Habe die Tasche in einem tollen Buch gesehen „Trag mich“ von Melanie McNeice. Das nachnähen dieser Tasche hat grob eine halbe Stunde mit Zuschnitt gedauert. Also was für die, die schnell eine neue Tasche brauchen….. Wünsche noch einen schönen Sonntag….. Liebe Grüße Ela